Gebogenes Glas

Gebogenes Glas findet in Schaufenstern, Vitrinen und ganzen Glasfassaden seinen Einsatz. GlasAktiv liefert gebogene Gläser in verschiedenen Biegeradien bis zu einem Maximalmaß von 3.210 x 6.000 mm. 

Zylindrisch gebogenes Glas:

  • Floatglas bis 3.210 x 6.000 mm (Abwicklung x Höhe)
  • Verbundsicherheitsglas (VSG) aus Floatglas bis
    3.210 x 6.000 mm (Abwicklung x Höhe)
  • VSG aus ESG oder TVG bis 3.200 x 5.500 mm
    (Abwicklung x Höhe)
  • Einscheibensicherheitsglas (ESG) bis
    3.200 x 5.500 mm (Abwicklung x Höhe)
  • Isolierglas aus Floatglas oder VSG/Float
  • Isolierglas aus ESG oder VSG aus ESG/TVG

Gebogene Gläser können auf Anfrage mit weiteren, verschiedenen Biegegeometrien geliefert werden:

Zylindrisch gebogen mit geraden Verlängerungen, sphärisch gebogen, konisch gebogen und paraboloid gebogen.
Gebogenes Glas ist grundsätzlich kein geregeltes Bauprodukt. Es ist bauseitig eine Zustimmung im Einzelfall, ausgesprochen von der obersten Baubehörde, zu erwirken.

Tags: ,